Nothelferkurs Basel

Erste-Hilfe-Kurse

Die Nothelferkurse bei der Fahrschule Blumer

Bei uns lernst du immer mit dem aktuellsten Lehrmittel und wir gestalten jeweils einen spannenden Kurs, bei dem du dein Wissen aus der Fahrschultheorie optimal ergänzen kannst. In unserem Nothelferkurs Basel zeigen wir dir, dass das Autofahren leider nicht immer nur Spass und Unabhängigkeit bedeutet. Sondern du trägst auch die Verantwortung für dich und die anderen Verkehrsteilnehmer. Wir vermitteln dir während unserem Nothelferkurs Basel alle nötigen Informationen. Du findest das Thema Erste-Hilfe vielleicht nicht sehr spannend, jedoch ist dieses Themengebiet wesentlich, wenn du später einer Umfall Situation ausgesetzt bist und das Leben von einem anderen Menschen von dir abhängig ist.

Nothelferkurse: Informationen und Anmeldung

Kursort:

Hochstrasse 4, 4053 Basel

Kurstag:

Gemäss Ausschrieb

(Aktuell jeweils am Samstag und Sonntag)

Kurszeit:

Gemäss Ausschrieb

Preise:

Nothelferkurs CHF 69.-

Nothelferausweis CHF 30.-

Konditionen:

Barzahlung am ersten Kurstag

Kursleitung:

Claudia Boccia

Der Erster Schritt zur Fahrprüfung

Der Nothelferkurs Besuch ist, vor der Fahrausbildung obligatorisch, um den Führerausweis der Kategorien A, A1, B, B1 erwerben zu können. Du kannst dich erst nach einem vollständigen Kursbesuch und mit dem erhaltenen Nothelferausweis (CHF 30.-) für die praktische Führerschein-Prüfung anmelden.   

Lerne leben zu retten

Der Nothelferkurs bereitet dich auf die unschönen Situationen auf der Strasse vor. Dort lernst du, wie du Erste-Hilfe bei Unfällen leisten kannst und die Überlebenschance von Verunfallten erhöhst. Hier findest du eine grobe Inhaltsübersicht:

  1. Gefahren bei einem Verkehrsunfall erkennen: Sicherung, Rettung, Notruf (richtig alarmieren)
  2. Patientenbeurteilung und weitere Massnahmen: Bewusstseinsüberprüfung, Lagerung bei Bewusstlosigkeit, ABCD-Schema
  3. Reanimation (Herzdruckmassage mit Beatmung), BLS (Basic Life Support), AED (Automatisierter externer Defibrillator)
  4. Innere Blutungen, Blutstillung und Druckverband, HIV, Hepatitis
  5. Behandlung von Verbrennungen

Wie lange dauert der Kurs?

Der Nothelferkurs dauert insgesamt 10 Stunden.

Für ein effizientes Lernen haben den Kurs in 2 Teile aufgeteilt, die zwei Teile dauern jeweils 5 Stunden und kann einfach Online gebucht werden. Du kannst dich für die Kurse jeweils am Samstag und Sonntag anmelden.

Was gibt es noch zu wissen?

Damit du dich an unserem Nothelferkurs Basel anmelden kannst brauchst du keine Vorkenntnisse und keine anderen Anforderungen zu erfüllen. 

Der Nothelferausweis ist ab dem letzten Kurstag 6 Jahre gültig. 

Mit Effizienz und Sicherheit ans Ziel

Die Fahrschule BLUMER ist dein kompetenter Partner in der Region Basel und Baselland, wenn es um die Fahrausbildung mit Automaten oder Handschaltung geht. Immer unter dem Motto „mit Effizienz und Sicherheit ans Ziel“ erreichen wir als Team dein Ziel – die erfolgreiche Prüfung. Gerne sind wir für dich da per Telefon +41 79 811 10 00 oder per Mail an info@fahrschule-blumer.ch

Fahrschule Blumer Team | Fahrschule Basel